Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kets Talk Cafe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ket

Super Talker

  • »Ket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 649

Registrierungsdatum: 12. April 2011

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 19:01

Es gab doch gar keine Anzeichen!

Manchmal, wenn ein Mensch eine Träne weint, dann sieht das niemand, keinen interessiert es. Wenn ein Mensch einige Tränen weint, dann sehen es manche, aber keiner kümmert sich drum, weil alle denken: Ach die paar Tränen. Wenn ein Mensch viele Tränen weint, dann sehen es alle, aber niemand fragt nach, weil alle denken, der andere macht das schon. Wenn ein Mensch Tod ist, ertrunken in einem Meer voller Tränen, dann stehen alle an seinem Grab, mit Tränen im Gesicht und fragen sich: Warum? Es gab doch gar keine Anzeichen!

nicht wichtig

unregistriert

2

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 08:40

Kinder verstehen mehr:

" Monika, 8 Jahre: Das wohl liebevollste Kind war ein Mädchen, dessen Nachbar seine Frau gerade verloren hatte. Als sie den Mann weinen sah. ging das Mädchen zu ihm, und setzte sich einfach auf seinen Schoß. Als ihre Mutter sie später fragte, was er zu ihr gesagt hätte, sagte das Mädchen: “Gar nichts, ich habe ihm nur beim Weinen geholfen.”

Quelle: [url]http://www.kets-talk-cafe.de/wbb/index.php?page=Thread&threadID=894[/url]

Röm 12,15 Freuet euch mit den sich Freuenden, weinet mit den Weinenden.

Jes 25,8 Den Tod verschlingt er auf ewig ( And. üb.: „in Sieg“, der Bedeutung gemäß, welche das hebr. Wort im Aramäischen hat); und der Herr, HERR, wird die Tränen abwischen von jedem Angesicht, und die Schmach seines Volkes wird er hinwegtun von der ganzen Erde. Denn der HERR hat geredet.

Ps 56,8 Mein Umherirren (O. Klagen) zählst du. Lege ( O. hast du gezählt. Gelegt sind usw) in deinen Schlauch meine Tränen; sind sie nicht in deinem Buche (O. Verzeichnis)?

Bei Gott geht nichts verloren :)

Rejanja

Cafe Talker

  • »Rejanja« ist weiblich

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 15. September 2011

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 03:48

Nein es gab keine Anzeichen.
Er ist nach der Arbeit einfach zusammengesackt und war tot. Mit 42. Und seine Lebensgefährtin erfährt das am Telefon
Wir helfen ihr nicht beim Weinen.
Wir helfen ihr beim Abschalten, beim "davon wegkommen".
Wenn sie es möchte, wenn sie es braucht.
Das ist unsere Aufgabe.
Wir waren nur ein kleiner Teil ihres Lebens, am Rande, am Abend, in der Freizeit.
Dieser bleiben wir jetzt.
Und da ist gut so, hat alles seine Richtigkeit.



Hat mich aber trotzdem schon etwas mitgenommen. Wie schnell dieses Leben halt vorbei sein kann.

Und das alles ohne Anzeichen.
Ich mag zwar anderer Meinung sein als du, aber ich würde mein Leben dafür geben, dass du deine Meinung frei aussprechen darfst. Evelyn Beatrice Hall

nicht wichtig

unregistriert

4

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 17:39

Zitat: "Wir helfen ihr nicht beim Weinen.
Wir helfen ihr beim Abschalten, beim "davon wegkommen"."

Es wäre traurig, wenn Gott ihr nur Menschen zur Seite stellen würde, die mit ihr weinen.
Ihr seid am rechten Ort, zur rechten Zeit und tut das für sie, was Gott getan haben möchte.

Ich glaube, den größten Fehler, den wir Christen alle machen ist der, zu glauben, wir müssten alle dasselbe tun.
Gott hat für jeden Menschen Seinen ganz individuellen Weg und somit auch individuelle Aufgaben.

ER ist größer, als wir denken :)

Rejanja

Cafe Talker

  • »Rejanja« ist weiblich

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 15. September 2011

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. Oktober 2013, 03:37

Das stimmt, so fühlen wir uns auch.
In diesem fall sind wir nicht die zentralen Gestalten, mehr drum herum, aber das ist auch wichtig, muss auch getan werden.

Ich glaube, dass Gott es mit Wohlwollen betrachtet, wenn jeder seinen Platz bei den Menschen erfüllt, und wenn dieser uns in dem Moment auch noch so unwichtig erscheint.
Das ist er eben nicht.

Ich bin gern an unterschiedlichen Plätzen bei unterschiedlichen Menschen.
So ist es irgendwie richtig.
Ich mag zwar anderer Meinung sein als du, aber ich würde mein Leben dafür geben, dass du deine Meinung frei aussprechen darfst. Evelyn Beatrice Hall

Barbara

Cafe Talker

  • »Barbara« ist weiblich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 21. September 2011

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Oktober 2013, 15:43


Ich bin gern an unterschiedlichen Plätzen bei unterschiedlichen Menschen.
So ist es irgendwie richtig.


Das trifft es auf den Punkt.
Nicht Genies, nicht Zyniker, nicht Menschenverächter, nicht raffinierte Taktiker,
sondern schlichte, einfache, gerade Menschen werden wir brauchen.
Wird unsere innere Widerstandskraft gegen das uns Auferzwungene stark genug
und unsere Aufrichtigkeit gegen uns selbst schonungslos genug geblieben sein,
dass wir den Weg zur Schlichtheit und Geradheit wiederfinden? (Bonhoeffer, Ende 1942)


7

Donnerstag, 12. Mai 2016, 04:47

bXYtFLhZfYCxd

2S4VVE http://www.y7YwKx7Pm6OnyJvolbcwrWdoEnRF29pb.com

8

Montag, 30. Januar 2017, 00:15

tBjHkpPUSdSa

idmC8k http://www.y7YwKx7Pm6OnyJvolbcwrWdoEnRF29pb.com

9

Montag, 30. Januar 2017, 01:05

hACZfWUSOLHze

M94XTB http://www.y7YwKx7Pm6OnyJvolbcwrWdoEnRF29pb.com

10

Mittwoch, 1. Februar 2017, 02:23

AEqiETwtnFdtlnbNk

9xGZqm http://www.y7YwKx7Pm6OnyJvolbcwrWdoEnRF29pb.com

bffokis

unregistriert

11

Mittwoch, 1. Februar 2017, 18:21

MYqeWZQpMKEEuZpUQx

6CmQ0X <a href="http://vhqulpbdnaqp.com/">vhqulpbdnaqp</a>, [url=http://wocnzmxcoegj.com/]wocnzmxcoegj[/url], [link=http://ysfiwpsdpyvw.com/]ysfiwpsdpyvw[/link], http://bvecsyjhjdzs.com/

enfwfklfvw

unregistriert

12

Mittwoch, 1. Februar 2017, 18:22

EhQBnbazaKgFWi

okp3ug <a href="http://yljcocvwqjvd.com/">yljcocvwqjvd</a>, [url=http://wnqkbeonjzht.com/]wnqkbeonjzht[/url], [link=http://yunnytnzcnkj.com/]yunnytnzcnkj[/link], http://zziompnhqoay.com/

yvmopzz

unregistriert

13

Mittwoch, 1. Februar 2017, 18:42

bffeXETOyuaF

4PLAdH <a href="http://uxmpdkwixigs.com/">uxmpdkwixigs</a>, [url=http://joulgaujzotr.com/]joulgaujzotr[/url], [link=http://rgxtoztytqmz.com/]rgxtoztytqmz[/link], http://javfowppegzk.com/

JimmiXzSw

unregistriert

14

Sonntag, 19. Februar 2017, 06:04

nlWAeWDTlaiDLhTggLQ

ucRa53 http://www.FyLitCl7Pf7ojQdDUOLQOuaxTXbj5iNG.com

bqngkzsonn

unregistriert

15

Montag, 20. Februar 2017, 18:36

cOqVSBKUnC

n7hQF8 <a href="http://pwdloyhyifmb.com/">pwdloyhyifmb</a>, [url=http://xzdbhjqhrqns.com/]xzdbhjqhrqns[/url], [link=http://gknpjhmiptbx.com/]gknpjhmiptbx[/link], http://glsblynteedz.com/

Thema bewerten