Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kets Talk Cafe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ket

Super Talker

  • »Ket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 649

Registrierungsdatum: 12. April 2011

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 18. August 2011, 23:17

:hfüttern:

als ich heute morgen die hühner fütterte mußte ich schon kichern, neun eier im nest und ein gepiepse hoch drei. ich wußte das sie heute noch schlüpfen, wenigsten einige.

nr.7 kam zuerst zur welt
»Ket« hat folgendes Bild angehängt:
  • 100_2349.JPG

Ket

Super Talker

  • »Ket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 649

Registrierungsdatum: 12. April 2011

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 18. August 2011, 23:19

mr. 3 klopfte auch kräftig im ei.
»Ket« hat folgendes Bild angehängt:
  • 100_2352.JPG

Ket

Super Talker

  • »Ket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 649

Registrierungsdatum: 12. April 2011

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 18. August 2011, 23:20

das sind sie nach ein paar stunden
»Ket« hat folgende Bilder angehängt:
  • 100_2378.JPG
  • 100_2393.JPG

Tiny

Cafe Talker

  • »Tiny« ist weiblich

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 9. August 2011

  • Nachricht senden

34

Freitag, 19. August 2011, 07:27

voll süüüüüß die Pieper :sonni:
:drehblume:

Ket

Super Talker

  • »Ket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 649

Registrierungsdatum: 12. April 2011

  • Nachricht senden

35

Freitag, 19. August 2011, 10:29

jetzt sind es drei, ein schwarzes ist gestern nacht noch geschlüpft. sechs eier sind noch, aber da tut sich noch nichts. mal schauen...

Bärchen

Profi Talker

  • »Bärchen« ist männlich

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 23. August 2011, 23:05

das die stolze *giggerlmami* (giggerl, is bayrisch für kücken)




ein schönes video!
Wenn du Gott zum lachen bringen willst, dann mach Pläne. :dududud:

Tiny

Cafe Talker

  • »Tiny« ist weiblich

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 9. August 2011

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 24. August 2011, 07:36

süüüüüß!!!! :sonni:
:drehblume:

Ket

Super Talker

  • »Ket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 649

Registrierungsdatum: 12. April 2011

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 24. August 2011, 08:50

sind schon knuffig die kleinen und es ist überhaupt nicht einfach ein foto von ihnen zu machen. sie rennen rum als seinen sie aufgezogen. keine ruhe in ihren plüschpopos.

Kioma

Cafe Talker

  • »Kioma« ist weiblich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 14. August 2011

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 24. August 2011, 13:59

Ich nehm das schwarze und präg es auf raupen des Überlebens wegen :wink3:
Wenn die Klügeren immer nahgeben :haendchen: :babs: geschieht nur das was die Dummen wollen :huchangst: :nach-denk:

43

Freitag, 26. August 2011, 20:25

ach sie sind zu süß :68

Ket

Super Talker

  • »Ket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 649

Registrierungsdatum: 12. April 2011

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 15. November 2011, 10:00

.--28 gestern abend als ich mit den hunden runterging, es war schon dunkel, zog molly an der leine von rechts nach links. ja klasse, immer wenn besuch mit ist hat sie den ondulierten gang drauf. ich sagte aber sofort: irgendetwas stimmt hier nicht, entweder war ein fremder im garten oder irgendein tier treibt sich hier rum. bei einem fremden knurrt sie allerdings leise, also habe ich ein tier vermutet. ich habe dann die hunde nach hinten gebracht und laufen lassen. dann schlich die katze immer um meine beine als wolle sie mir auch etwas sagen. als ich die stalltür aufgemacht habe,(habe sie immer nur einen kleinen spalt breit auf fürs kätzchen) mußte ich herzhaft lachen. elsa die katze hatte im stroh eine richtige kuhle in der sie immer schlafen ging, na ja, und in dieser kuhle hatte es sich ein huhn gemütlich gemacht.

elsa sass davor und schaute mich an, als wolle sie sagen: schmeiss das mal daraus, ist doch wohl mein bett. ich habe das huhn dann auf den arm genommen und in den hühnerstall gebracht. sie fliegen öffters mal raus und machen es sich irgendwo im garten bequem. elsa schlüpfte sofort in ihre freigewordene kuhle und igelte sich ein. wir hatten schon richtig frostige temperaturen. auch jetzt haben wir noch minus 4 grad. das tut ein strohbett doch richtig gut.

doch deswegen konnte molly nicht so "getanzt" sein. da mußte noch etwas anderes sein. mein besuch sagte nach einer weile : hier liegt ne ratte karin. jo, und was für eine, die war bald so groß wie die katze selber. war wohl gerade erst erlegt worden. gute katze, sie hatte die ratte neben das törchen gelegt, deswegen hatte molly so "getanzt". katzen bringen oft ihre beute den menschen. sie sorgt halt für uns. ich habe es aber vorgezogen den braten zu entsorgen.

tiere machen zwar viel arbeit, doch man hat auch seine freude an ihnen. .--92

Thema bewerten